03. - 05.02.2017 Nia Wochenende im Seminarhof Oberlethe

 

 

LebensRäume

 

 

 

 

Symbolisch kreieren wir viele Räume in unserem Leben. Dort begegnen uns andere Menschen, bauen wir Beziehung auf, richten wir uns ein mit dem, was wir für unser Leben brauchen.

Leben ist Wandel und beständige Veränderung. So wie sich unser Körper ( der Raum, der unser Selbst beheimatet ) verändert, verändern sich auch unsere Bedürfnisse, unsere Wahrnehmung. LebensRäume die jahrelang vertraut gewesen sind, werden vielleicht zu eng. Die Art und Weise, wie wir uns darin eingerichtet haben, Menschen die uns darin begleitet haben, passen vielleicht nicht mehr zu uns.

Tanzend neue LebensRäume ausprobieren, neue Impulse finden in der Begegnung mit Menschen und ungewohntes im Tanz wagen, unterstützt die selbstbestimmte Gestaltung von LebensRäumen, in denen wir gerne leben und glücklich sind.

Der Tanz unterstützt uns, in der Hingabe an den Fluss des Lebens. 

Der gemeinsame Rückzug an diesem Wochenende ist für uns (Doreen und Silke) eine Herzensangelegenheit. Gegenseitig erleben wir uns in unserer Freundschaft, als sicheren und vertrauten Raum, in dem wir mit uns sein können. In Zeiten der Erkenntnis und des Wachstums.

Von dort laden wir dich ein, mit uns an diesem Wochenende den wunderschönen TanzRaum im " Hof Oberlethe " zu betreten, um deine LebensRäume zu betrachten und zu tanzen.

 

Du bist von Herzen Willkommen !!!

 

 

Beginn :   Freitag 03.02.2017 um 18.00 Uhr / die Anreise ist möglich ab 17.00 Uhr

Ende:   Sonntag 05.02.2017 um 13.00 Uhr

 Ort : Seminarhaus " Hof Oberlethe "     

 Wardenburgerstr. 24 / 26203 Wardenburg bei Oldenburg 

mit Doreen Tönjes (Soul Motion und Nia Trainerin aus Oldenburg)

und Silke van Dyken (Physiotherapeutin und Nia Trainerin aus Emden)

Kosten:   170,- Euro (darin enthalten ist die Workshopgebühr)

 

Da es eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt, habe bitte Verständnis, dass deine verbindliche Anmeldung erst mit dem Eingang des unterschriebenen Anmeldeformulars, sowie mit der direkten Überweisung der Workshopgebühr, ihre Gültigkeit erhält und dir deinen Platz sichert.

Die Anmeldung ist möglich über Doreen Tönjes : doreen.toenjes@gmx.net

 www.doreentoenjes.de

 

Die Zimmerreservierung ist nur direkt möglich über das Seminarhaus " Hof Oberlethe ". In diesem Link findest du alle Infos zu den Preisen und Buchungsmöglichkeiten Zimmerreservierung

In den Preisen sind 2 Übernachtungen sowie die Vollverpflegung in Bio Qualität enthalten. Wähle zwischen EZ / DZ / Dreibettzimmer

 

 

 

 

 

 

__________________________________________________________________________

 

 

 

 

_

17.- 19. März 2017 Nia Wochenende auf Borkum

 

 

Ein Focus, der einfach passt und zur Insel gehört wie der Strand und das Meer ...

 

 

Erde, Wasser, Feuer, Luft

Tanz der Elemente

 

 

 (freundliche Fotoquelle Silke Krauledat )

 

 

" Auf einem kleinen Stück Erde,

umgeben von Wasser,

tanzend dein inneres Feuer entfachen

 und die frische, klare Nordsee Luft um die Nase wehen lassen !!! "

 

 

Dich erwartet an diesem Wochenende :

 

Nia - Tanz : Verbinde Dich tanzend mit den Energien dieser Urelemente des Lebens.

Pranayama - Atemachtsamkeit des Yoga : Entdecke in deinem Atem/ im beständigen Austausch zwischen Dir und der Welt, die dich umgibt, die tiefe Bedeutung der Elemente.

Achtsamkeitsübungen des Yoga : Erwecke das zelluläre Gedächtnis deines Körpers im Bezug auf die Elemente.

Strandspaziergänge inmitten der Elemente - welch Naturerlebnis !!!

 

 

Beginn Freitag 17.03.2017 mit der Abfahrt ab Borkumkai Emden um 14.00 Uhr.

Ende Sonntag 19.03.2017 Abfahrt ab Bahnhof Borkum mit der Inselbahn um 16.30 Uhr.

Ankunft am Borkumkai Emden um ca. 19.00 Uhr.

 

Workshop Ort : " Haus Alter Leuchturm "

 

Kosten: inclusive Workshopgebühr, 2 Übernachtungen in EZ / DZ oder Appartment ( je nach Wahl und Verfügbarkeit bei Eingang der Anmeldung ), Vollverpflegung, Leihgebühr vor Ort für Matten und Wolldecken, verpflichtend zu zahlender Kurbeitrag von 4,60 Euro.

Exclusive !!! Fährkosten für das Wochenend Ticket von 36,60 Euro

 

Einzelzimmer : 269,- Euro

Doppelzimmer : 254,- Euro

1 Pers. App. : 279,- Euro

2 Pers. App. : 264,- Euro

 

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl habe bitte Verständnis, dass die Anmeldung verbindlich ist und nur mit einer direkten Anzahlung von 50,- Euro Gültigkeit erhält.

 

Bei weiteren Fragen zum Workshop melde dich gerne per Mail : silke.vandyken@web.de oder per Tel. : 04921/20618

 

 

 

 

 

_____________________________________________________

 

 

17. - 19.11.2017 : Herbst Wochenend - Workshop in Ihlow / Ostfriesland

 

 

 

Nach einem wundervollen, bewegten, bewegenden, intensiven, entspannenden, anregenden, inspirierenden, leckeren, uvm.Wochenende im November 2016, war sofort klar....2017 wieder !!!

 

Nia -Tanz, viel Musik, Begegnung, Achtsamkeitsübungen und Atemwahrnehmung

werden die Inhalte dieses Wochenendes im Gästehaus am Ihler- Meer sein.

Die Balance haltend zwischen Aktion und Entspannung.

Energie tanken für die lange Winterzeit !!!

Bei geeignetem Wetter nutzen wir die Nähe zum Ihlower Wald.

 

Wieder mit dabei sind meine Schwester Kerstin van Dyken und ihre Freundin Imke Mansholt !!! Sie werden uns mit vegetarischen und fantasievollen Köstlichkeiten verwöhnen !!! Die Beiden sind ein eingespieltes Team und Kerstin bringt ihre Erfahrungen als Lehrerin mit ein. Sie unterrichtet unter anderem Hauswirtschaftslehre und hat schon mehrfach Erfahrungen im Catering großer Veranstaltungen gesammelt.

 

Freitag    17.11.2017         17.00 Uhr Beginn       Anreise möglich ab 16.30 Uhr

Sonntag  19.11.2017         13.00 Uhr Ende

 

Gästehaus "Am Ihler Meer" Ostfriesland,  1. Kompanieweg 3A,  26632 Ihlow

 

Kosten:        199,- Euro   ( inkl. Workshop- Gebühr, 2 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC, auf Wunsch EZ möglich für 12,- Euro Aufpreis, Vollverpflegung, Saunanutzung im benachbarten Fitness Studio möglich)

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl habe bitte Verständnis, dass die Anmeldung verbindlich ist und nur mit einer direkten Anzahlung von 50,- Euro Gültigkeit erhält.

 

Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung über Tel. 04921/ 20618

und per E-Mail  silke.vandyken@web.de 

 

  

 

 ________________________________________________________________________________________________________________